Berufliche Ausbildung Dr. med. Stephan Schoof

Dr. Stephan Schoof

  • Studium der Medizin
    Medizinischen Hochschule Hannover und im Fachbereich Medizin der Universität Hamburg 1990-1997
  • Arzt im Praktikum 12/1997-05/1999
    Perinatalzentrum Altonaer Kinderkrankenhaus Hamburg (Dir.: Prof. F. Riedel)
  • Fachkunde Strahlenschutz Notfalldiagnostik 02/1999
  • Fachkunde Strahlenschutz Thorax 06/1999
  • Wissenschaftlicher Assistent 06/1999-06/2005
    Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, MHH (Dir.: Prof. G. Hausdorf; Prof. A. Wessel)
  • Mitarbeit an DFG-Studie "Lebenschancen nach der Operation angeborener Herzfehler" 01/2003-06/2005
  • Prüfarzt für klinische Studien 07/2003
  • Facharzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin 08/2003
  • Schwerpunktbezeichnung Kinderkardiologie 11/2006
  • Promotion MHH (Prof. A. Wessel) 03/2007 "Frauen und Männer mit angeborenem Herzfehler: Gibt es 20 Jahre postoparativ normabweichende geschlechtsspezifische Unterschiede hämodynamischer Parameter"
  • Oberarzt 07/2005-12/2015 Abteilung Pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin, MHH (Dir.: Prof. A. Wessel, zuletzt Prof. P. Beerbaum)
  • Stationsoberarzt kinderkardiologische Normalstation 07/2005-03/2012
  • Sachkunde Herzschrittmacher 11/2005
  • Leitung Bereich fetale Echokardiographie 07/2005-12/2015
  • komm. Leitung pädiatrisches Echo-Labors 11/2007-02/2011
  • Zusatzbezeichnung Spezielle päd. Intensivmedizin 03/2008
  • Leitung pädiatrisches Echo-Labors 03/2011-12/2015
  • Leitung pädiatrische Schrittmacherambulanz 04/2011-12/2015
  • Zertifikat Erwachsene mit angeborenem Herzfehler 05/2011
  • Fachkunde Strahlenschutz Röntgendiagnostik des Herzens und des Gefäßsystems bei Kindern und Jugendlichen 06/2011
  • Fachkunde Strahlenschutz Anwendung von Röntgenstrahlung bei Interventionen des Herzens und des Gefäßsystems bei Kindern und Jugendlichen 06/2011
  • Leitung und Durchführung von Echokardiographie-Grundkursen, 3D-Echo-Kursen und Speckle-Tracking-Kursen
  • Berufsausübungsgemeinschaft Drs. med. Schirmer/Schoof 04/2016-12-2017
  • Zertifikat EMAH-Schwerpunktpraxis 08/2016
  • Gründung der Einzelpraxis mit angestellten Ärzten*innen 01/2018
  • Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren 01/2020

> Hier finden Sie meine Koorperationspartner und mein Netzwerk.